Mo-Fr 10-19 & Sa 10-16 / Individuelle Beratung: 030 60031770
Einkaufswagen 0

3D-Druck Brillenoptiker FRAME PUNK stellt dritten Angestellten ein

10997 10999 Augen Augencheck Augenoptiker Beratung Brillen Brillendoktor Brillenfassungen Brillenmacher Brillenreparatur kaufen Kopfschmerzen Markenfassungen Markengläser modern Optiker Optiker Kreuzberg Optometrist Rekonstruktion Brille Sehcheck Sehtest Sonnenbrillen

Pressemitteilung

 (als PDF hier klicken)

 

Berlin – Erfolgreicher Start mit eigenem Ladengeschäft. Im Januar 2016 eröffnete Andreas Ketzlar sein Ladengeschäft in der Manteuffelstraße in Kreuzberg. Seiner eigenen Marke FRAME PUNK gab diese Eröffnung einen Schub nach vorne und in die Öffentlichkeit. Nach der großen Resonanz musst Ketzlar bereits im Juni die Augenoptikerin und Kontaktlinsenspezialistin Charlene Neumann einstellen. Seit August 2016 ist der Augenoptiker Gabriel Dimanos mit im FRAME PUNK Team. Andreas Ketzlar, der selbst aus einer Optiker-Familie stammt, über die Expansion:

 

„Um meinem Anspruch an gute Beratung und individuelle ganzheitliche Beratung gewährleisten zu kommen, musste ich mir bald Hilfe ins Team holen. Anfangs sprang meine Mutter ein, doch sie kam extra immer aus Seehausen und fehlte dort im Optikergeschäft. Mit unserem verstärkten Team können wir alle Kundenanfragen intensiv und fachgerecht bedienen. Unsere Brillen werden in enger Zusammenarbeit von diplomierten Augenoptikermeistern und professionellen Industrie Designern entwickelt, daher galt es, fachlich sehr versierte Teammitglieder zu finden, was mir mit Charlene und Gabriel gelungen ist.“

 

Im Kreuzberger Ladengeschäft wird die FRAME PUNK Standard Fit Kollektion präsentiert. Der Kunde kann zwischen 5 verschiedenen Formen in jeweils 5 verschiedenen Brillengrößen anprobieren. Zudem kann die Brille bei freier Farbauswahl individuell gestaltet werden. Bei den Gläsern greift Ketzlar auf hochwertige Korrekturgläser von Carl Zeiss Vision zurück, die sich im Familienunternehmen bewährt haben.

 

Der Optiker

In der Manteuffelstraße 48 in 10999 Berlin-Kreuzberg bietet der gelernte Optiker und studierte Optometrist Andreas Ketzlar seit Januar 2016 außergewöhnliche Brillen, Kinderbrillen, Brillengläser gegen digitalen Sehstress und ermüdete Augen und Sonnenbrillen von Designern aus Berlin und der ganzen Welt an. Andreas Ketzlar stammt aus einer Optiker-Familie. Seine Familie besitzt ein Optiker-Geschäft in Seehausen bei Magdeburg und unterstützt ihren Sohn auf seinem eigenen Weg in Berlin.

 

Die Marke Frame Punk

Inspiriert von seiner Leidenschaft, Brillenträume zu moderaten Preisen wahr zu machen, gründete Andreas Ketzlar im Jahr 2014 das Brillenlabel Frame Punk. Er entwickelte in einem Team aus Augenoptikern und Produktdesignern und der Kraft des 3D Drucks unkonventionelle Brillenmode, die sich auf Bestellung exklusiv in Farbe und Passform individualisieren lässt.



Älterer Post Neuerer Post


Hinterlassen Sie einen Kommentar

"